Werbung für das irische Friedensabkommen

Das Karfreitagsabkommen – ein historisches und bestimmendes Ereignis

Gerry Adams, Präsident der irisch-republikanischen Partei Sinn Féin, zum 10. Jahrestag des Abkommens (in deutscher Übersetzung von Uschi Grandel): „Der Kern des Karfreitagsabkommens ist der politische, soziale, wirtschaftliche und konstitutionelle Wandel. Es geht um die Schaffung einer gleichberechtigten Gesellschaft.“  (Gerry Adams) Blickt man aus heutiger Sicht zurück, ist es manchmal

Weiterlesen

Ein guter Schritt in eine richtige Richtung!

Der Europäische Gerichtshof entscheidet gegen die britische Regierung: es geht um die Beteiligung britischer „Sicherheitskräfte“ an Anschlägen auf Zivilisten (Urteile s.u.). Unser Kommentar: Anfang des Jahres hatte der Untersuchungsbericht des nordirischen Polizeiombudsman international Aufsehen erregt. Die Chefin der Behörde Nuala O’Loan berichtet über die Verstrickung der nordirischen Polizei in 19

Weiterlesen

Nordirische Regionalregierung ist großer Erfolg

Die Bildung der nordirischen Regionalregierung ist ein Durchbruch im nordirischen Friedensprozess.  Der Erfolg kam durch verantwortungsvolle Politiker aller Seiten, aber in nicht zu unterschätzendem Maße durch Initiativen einer politisch engagierten Bevölkerung und ihrer basisdemokratischen Organisationen zustande. Das allgemeine Erstaunen der Medienlandschaft über die Einigung der „Hardliner“ oder „Extremisten“ zeigt, dass

Weiterlesen

Ronan Bennett: Im britischen Märchenland

Der Schriftsteller und Filmemacher Ronan Bennett nimmt Stellung zum Nordirlandkonflikt: „Sinn Féin als die widerstrebende Partei im Friedensprozess zu porträtieren, ist eine Erfindung, von der die irischen Wähler sich nicht täuschen lassen.“ Verdient Sinn Féin nicht Respekt für die ausserordentliche Entwicklung, die im Norden Irlands über die letzten 15 Jahre

Weiterlesen