Martin McGuinness gestorben

Veröffentlicht von

In der Nacht vom 20. auf den 21. März 2017 verstarb Martin McGuinness nach kurzer Krankheit. Ein Revolutionär, ein Friedensstifter und vor allem eine großartige Persönlichkeit. Wir konnten ihn über die Jahre bei vielen Gelegenheiten erleben, manchmal auch im kleinen Kreis und wir können uns vorstellen, wie sehr ihn seine Familie, seine Freund/innen und Mitstreiter/innen vermissen. In Gedanken sind wir bei ihnen.
Uschi Grandel (für Info Nordirland)

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.